das-moft.de
MoFolio
Links
Gästebuch
Hilfe
Impressum
Die Geschichte
von das-moft.de

Es war einmal...
das-moft.de!
Die “vollständige” Chronik:

- www.DieGeschichtevon.das-moft.de -
 

Unterstütze das-moft.de Facebook,Twitter,Instagram


Von NEU nach ALT!
--
Die Geschichte ist chronologisch rückwärts verfasst.
Wenn ihr die Geschichte von Anfang an lesen möchtet,
müßt ihr diese also von unten beginnen.
Oben stehen demnach die neusten Einträge.
Viel Vergnügen bei der Geschichte von das-moft.de
Los geht’s:

 


 

- Ein neues Gästebuch... mal wieder -

Das Gästebuch 2.0 ist futsch und mit ihm alle Einträge...
Ein neues Buch für Gäste mußte her und my-Gaestebuch stellt es netterweise zur Verfügung!
Hinterlasse doch ein paar Zeilen im Gästebuch 3.0!

my-Gaestebuch.de



 

- 4444 Tage das-moft.de -

Mittlerweile existiert das-moft.de seit 4444 Tagen!

VIERTAUSENDVIERHUNDERTVIERUNDVIERZIG
* 2.Mai 2001 - 2.Juli 2013 *

 



 

- Alle Browser sind herzlich willkommen -

Auch wenn ich nicht jeden Winkel von das-moft.de
mit sämtlichen Browsern getestet habe,
so kann ich dennoch behaupten, dass jeder von ihnen das-moft.de darstellt der-MoF "Das will ich zumindest hoffen"


Es spielt keine Rolle für welchen Browser du dich entscheidest...
solange du ihn immer brav aktualisierst!

Viewable With Any Browser
anybrowser.org: Kampagne für ein nicht browserspezifisches WWW



 

- Wissen wie das Wetter wird -

Das Wetter auf das-moft.de wird ab sofort von wetter.info bereitgestellt.
Zu finden auf der Startseite im kompakten Kleinformat
und im Bereich von Hasperde im detaillierten Großformat.

wetter.info: Präzise Prognosen vom Testsieger



 

- Die Lehren des MoFuzius -

Auf der Startseite wird von nun an der weise MoFuzius
immer einen von über 25 zufälligen Sprüchen von sich geben.




 

- Begrüßung überarbeitet -

Es war mal an der Zeit, die Begrüßung auf der Startseite zu “verbessern”.



“Wo bin ich?”, “Was ist das hier?”, “Wer hat dies verbrochen?”
Diese drei Fragen werden, ohne scrollen zu müssen, sofort beantwortet.
Obendrein sieht es meines Erachtens so auch ein wenig freundlicher aus.

Zusätzlich sind nun die 4 wichtigsten URLs direkt auf der Startseite sichtbar.

 

Die Haupt URL

das-moft.de

 

Die Notfall URL

das-moft.de.hm

 

Das Gästebuch

gästebuch.das-moft.de

 

Die Facebook-Seite

facebook.das-moft.de






 

- Erneuter Serverwechsel -

das-moft.de liegt ab sofort auf einem neuen Server.

Mein Dank dafür geht an lima-city!



 

- Impressum nach Vorschrift -

Ich habe nun endlich das Impressum nach §5 des Telemediengesetzes aktualisiert.
So wie es sich auch gehört!
 



 

- Nun wird auch gezwitschert -

Auf der Startseite ist jetzt auch (m)eine Twitter-Box integriert.






 

- 10 Jahre das-moft.de -

Vor 10 Jahren sicherte ich mir die Domain “das-moft.de”.

2001 - 2011
Herzlichen Glückwunsch das-moft.de!



 

- Mehr Facebook auf das-moft.de -

Der Trend ist wohl nicht mehr zu stoppen.
Den Kampf der Sozialen Netzwerke hat Facebook für sich entschieden.


Facebook lässt VZ-Netzwerke deutlich hinter sich
Die aktuellen Nutzerzahlen sprechen ebenfalls für sich.

Durch die Statusbox direkt auf der Startseite,
ist sofort ersichtlich was es Neues auf das-moft.de gibt.
Statusbox+

Helfe das-moft.de, klicke auf den Facebook-Button
und zeige so, dass dir das-moft.de gefällt!
das-moft.de @ Facebook

 

Anmerkung: Diese beinhalten natürlich KEINE “gekauften Facebook-Likes”,
wie man eigentlich auch unschwer an deren Anzahl erkennen kann ^^



 

- das-moft.de ist endlich Werbefrei -

Ab sofort ist *Das Portal von Hasperde* auch über das-moft.de
völlig werbefrei zu genießen.
All die Jahre prangerte ein häßliches Banner auf der Startseite,
dass zwar durch einmaliges klicken schnell verschwand,
aber dennoch irgendwie nervte.
Diese Zeit gehört nun der Vergangenheit an.
Der Wechsel von FreeCity zu KONTENT ist vollzogen.

KONTENT - Die Webspezialisten



 

- Startseite bekommt ein neues (cooles) Feature -

Der erste Blick auf die Startseite war mir schon lange ein Dorn im Auge.
Nun habe ich endlich eine zufriedenstellende Lösung gefunden.


Die neue Übersicht stellt ein Dutzend Bereiche von das-moft.de vor.
Alle paar Sekunden wechselt das Bild automatisch.
Wenn man weiß welches Thema sich wo verbirgt,
klickt man einfach auf die entsprechende Nummer.
Ein weiterer Klick auf das Bild und man ist am Ziel.
Ich liebe dieses neue Feature ^^



 

- ”Nach oben” Funktion hinzugefügt -

Ich wollte schon immer einen Button haben,
mit dem man wieder schnell ganz nach oben gelangt.

Nach oben


©
der-MoF
 

Nach oben

Jetzt sind es sogar zwei geworden der-MoF "So wird es nicht langweilig"
Natürlich ganz unten zu finden.



 

- Neuer Name, neue Spiele -

Der Spiele-Bereich hat endlich einen Namen.
Ab sofort wird in der MoF-o-thek gezockt.
Zur Feier des Tages, sind auch gleich 4 neue Spiele hinzu gekommen.
 



 

- Notfall URL eingerichtet -

Nachdem das-moft.de über 48 Stunden am Stück, auf Grund eines Serverausfalls,
einmal nicht erreichbar war, gibt es nun für den Fall der Fälle eine Notfall URL.
Auf einem anderen Server liegt nun quasi die “das-moft.de Reserve”.
- www.das-moft.de.hm -
Dort gibt es einen fast 100%igen das-moft.de Ersatz.
Es wird z.B. das “MoF Menü” in diesem Fall nicht mehr funktionieren.
Zur Überbrückung wird es wohl ausreichen.
bplaced - the place for your webspace



 

- Service für studiVZ/meinVZ Nutzer -

Seit dem 5.12.08 ist es möglich im studiVZ oder meinVZ,
der Gruppe “www.das-moft.de - Fan [Hasperde, VfL Hameln 5, u.v.m.]” beizutreten.
Dort informiere ich über Neues auf das-moft.de,
wenn ich es nicht grade mal vergessen habe.
( Was ist studiVZ/meinVZ ? )


www.das-moft.de - Fan [Hasperde, VfL Hameln 5, u.v.m.] auf studiVZ
für studiVZ

www.das-moft.de - Fan [Hasperde, VfL Hameln 5, u.v.m.] auf meinVZ
für meinVZ

Aktueller Stand!:
Der Service im VZ ist inzwischen eingeschlafen
und wird auf Facebook fortgeführt... hier!



 

- Mehr Übersichtlichkeit -

Zur Navigationsleiste die natürlich schon immer da war,
kam dann noch der Navigationspfad am rechten Bildschirmrand
um zu sehen wo man sich aktuell gerade befindet.
Zusätzlich gibt es auch noch das MoF-Menü  ganz links,
für die wichtigsten Schnellzugriffe.
Navigationsleiste
Navigationspfad
MoF Menü

- Navigationsleiste -

- Navigationspfad -

- MoF Menü -




Auf der Startseite sieht man auch noch die Quicklinks,
um schnell zu verschiedenen Themen zu kommen.

- Quicklinks -



 

- Ein neues Gästebuch -

Nach 5 Jahren war es auch endlich an der Zeit für ein neues Gästebuch.
Das Standard Buch von FreeCity hatte nur Platz für 100 Einträge.
Außerdem war es auch wirklich sehr spartanisch.
Trotzdem danke für treue Dienste: Gästebuch 1.0

Das neue Gästebuch 2.0, läßt keine Wünsche offen.
Es ist leicht zu bedienen und hat unendlich viele Features.

Kostenloses Gästebuch erstellen für Ihre Homepage bei GAESTEBUCHKING.de

Aktueller Stand!:
Mittlerweile ist das Gästebuch 3.0 am Start



 

- das-moft.de wächst -

Angefangen hab ich mit einem 50MB Speicherplatz von Arcor.
Das hat nun irgendwann nicht mehr gereicht.
Ein Serverwechsel war an der Reihe.
Nach langer Suche, wurde ich fündig.
Der Webspace liegt nun bei Space² und die sind doch recht zuverlässig
Space² - Kostenloser Webspace ohne Werbung

Aktueller Stand!:
Space² -> lima-City



 

- Farb und Schriftwahlt -

Sehr früh habe ich mich für Cyan und Orange entschieden.
Ich wollte kräftige Farben die auffallen.
Schwarz als Hintergrund versteht sich natürlich von selbst.
Cyan
Orange

Als Schriftart fand ich schon immer Comic Sans schön.
Sie ist natürlich alles andere als erwachsen,
aber sie ist vor allem klar und deutlich
und damit genau das, was das-moft.de sein möchte!
Die perfekt Kombination ^^

 

...auch wenn diese Schriftart einen zweifelhaften Ruf hat:
Schauder-Schrift Comic Sans: Diese Zeichen hasst das Netz

Ich habe mal gelesen “Comic Sans ist eine absolut inakzeptable Schriftart, es sei denn,
man ist ein 8jähriges Mädchen, dass ein Gedicht über Einhörner geschrieben hat der-MoF "Comic Sans FTW"



 

- Das Risiko FreeCity -

Ich hab ein wenig Angst das FreeCity eines Tages den Dienst einstellt
und das-moft.de dann plötzlich weg ist.
Eine Registrierung von werbefinanzierten Domains
ist seit dem 1.Oktober 2006 dort nicht mehr möglich
und man wird freundlich auf KONTENT - Die Webspezialisten hingewiesen.
Das erweckt nicht gerade Vertrauen.
Aber das-moft.de ist auch unter das-moft.de.hm zu erreichen.

So seid ihr auf der sicheren Seite.
Legt euch das-moft.de.hm als Favoriten/Lesezeichen an.
Unter diesen Adressen gibt es auch keinerlei Werbung.

HomeNIC™ de.hm

Das Gästebuch ist immer unter gaestebuch-von-das-moft.de.hm erreichbar.
Selbst wenn das-moft.de aus irgendeinem Grund mal nicht erreichbar sein sollte.

Aktueller Stand!:
FreeCity -> KONTENT
 



 

- das-moft.de erblickt das Licht der Welt -

FreeCity

Damals war (meine ich) FreeCity die Nr.1, wenn es um kostenlose “.de-Domains” ging.
Im Jahr 2001 war es dann soweit und ich habe mir dort das-moft.de gesichert.
2003 hab ich es dann endlich geschafft, das-moft.de ging online.
Ich hab natürlich nicht durchgängig 2 Jahre dran gewerkelt.
Immer wieder mal etwas gemacht, dann wieder ne Zeitlang gar nix.
Aber dann war der Zeitpunkt gekommen, ich fand das-moft.de war bereit.

das-moft.de ging mit einem vorgegeben Design von NetObjects an den Start.
Erst später erstellte ich meine eigenen Buttons und Logos.



 

- Die Entstehung des Namens -

So 100%ig kann ich mich leider nicht mehr erinnern.
Kurzfassung: Mein bester Freund hatte ne Chat-Bekanntschaft
und mit ihrer Freundin hab ich mich dann “beschäftigt”.
Wir haben uns leider nicht so recht verstanden und sie hat mich als MoF bezeichnet der-MoF "hihi"
So wurde ich zum MoF (Mensch ohne Freunde)
und irgendwie entstand daraus dann schließlich das-moft.de.
Vielen Dank dafür an Sina A.

Was ist ein MoF?
Was ist ein MoF?



 

- Der Anfang vom Anfang -

Ich kann schon gar nicht mehr genau sagen,
wann ich genau angefangen habe an dieser Homepage zu basteln.
Grob gesagt Ende der 90er. Damals meinte ein Kumpel wir sollten uns ne eigene HP basteln. Er hatte sich grade den neuen ALDI-Rechner gekauft und da war ein Programm zum einfachen erstellen von Webseiten mit dabei: NetObjects (Version 4.0?!).


Leider kann ich mich nicht mehr erinnern mit was für Themen wir begonnen haben.
Wir haben dieses Projekt auch sehr schnell wieder fallen gelassen.
Bis ich mir eines Tages eine PC-Zeitschrift kaufte,
bei der auf der beiliegenden CD NetObjects 3.0 enthalten war.
Von da an hab ich mich alleine bemüht eine Webseite zu erstellen.


Nach oben


©
der-MoF
 

Nach oben